2.	Consulting for bees and agriculture

Bienen und Landwirtschaft gehören zusammen. BeeSafe berät Behörden und Verbände bei Fragen zu:

  • welche Bienenarten und –vielfalt es in Ihren Kulturen geben kann,
  • was man für den Bienenschutz in Ihrer Region tun kann,
  • wie Sie die Bestäubungs-Ergebnisse verbessern können,
  • wie Sie mit Imkern zusammenarbeiten können.

Sie wissen (aus meinen Kursen oder anderswoher…), dass Bienen und andere Bestäuber wichtig sind. In der Beratung geht es nun um die Anwendung in konkreten Fällen. Apfelbauern haben andere Bedürfnisse als Gemüse-Saatgutproduzenten. Manchmal reichen schon kleine Maßnahmen, damit die Bestäuber in Ihrer Region sich wohler fühlen – und ihren Job als Bestäuber erledigen können.

Bienen und Landwirtschaft, Bestäubung,  Solitärbienen
Die meisten Bienenarten nisten im Boden, und fliegen – und bestäuben – im kleinen Radius um ihr Nest. Den Bestäubern Ihrer Kultur einen Nistplatz zu bieten, kann also einen großen Unterschied machen! Da reichen schon kleine Flächen am Feldrand oder auf unbefestigten Wegen.

BeeSafe analysiert Ihre Situation und die aktuelle Forschung. Zusammen schauen wir darauf, vor welchen Herausforderungen Sie stehen und erarbeiten ein maßgeschneidertes Paket. Für regionale Verbände kann das z.B. eine Serie von Info-Veranstaltungen und Praxistagen sein. Für Behörden ein regionales Programm für mehr Artenvielfalt, dass Landwirte und Bevölkerung einbindet.

Kontaktieren Sie mich für mehr Einzelheiten, wie ich bei Bestäubungsfragen helfen kann!

Das Spannungsfeld zwischen Landwirtschaft und Bienen

Obwohl der landwirtschaftliche Raum Lebensraum für Bienen und andere Insekten ist, gibt es immer wieder Probleme zwischen Landwirten und Imkern. Mein Ansporn ist es, die Kommunikation zu verbessern und das teilweise schwierige Verhältnis zwischen Landwirtschaft und Bienen/Imkern zu verbessern.

BeeSafe bietet daher auch Beratung an, wie sich solche Konflikte vermeiden oder lösen lassen. Auf kleiner, regionaler Ebene hilft der Blick von außen, Lösungen zu finden, wie sich Bienen-/Insektenschutz umsetzen lässt.

Kontaktieren Sie mich, wenn Sie auf Kommunikation statt auf Konfrontation setzen wollen.

Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen

Falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie mich bitte. Ich werde so bald wie möglich arbeiten

* erforderliches Feld