bee health, Varroa destructor, veterinarians

Warum sollten sich Veterinäre für Honigbienen interessieren? Weil sie Nutztiere und wichtig für die Lebensmittelsicherheit sind. Diese Bereiche sind Kernkompetenzen von Veterinären, allerdings wurden Honigbienen häufig dabei vernachlässigt. Die größer werdenden Herausforderungen für die Bienengesundheit fordern immer mehr Einsatz von Veterinären.

In fundierten und unterhaltsamen Vorträgen und Diskussionsrunden, bekommen Sie einen Einblick in das große Thema Bienengesundheit. Mögliche Themen:

  • Honigbienengesundheit und Tierwohl
  • Varroa destructor – die größte Bedrohung für die Bienengesundheit
  • Tiermedikamente für Bienen – zugelassene Präparate in Europa und nötige Entwicklungen
  • Neu auftretende Bienenkrankheiten und invasive Schädlinge
  • Lebensmittelsicherheit – Bestäubung und Rückstände in Bienenprodukten
  • Honigbienen und andere Bestäuber als Nutztiere – Konsequenzen für One Health

Mehr Info? Verfügbare Termine? Fragen Sie mich!

Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen

Falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie mich bitte. Ich werde so bald wie möglich arbeiten

* erforderliches Feld